LED-Beleuchtung für Feuerwehr-Fahrzeuge

LEDs bieten Sicherheit und Sichtbarkeit – auch und gerade dort, wo dies besonders wichtig ist: bei Einsatzfahrzeugen der Feuerwehr. Von Arbeitsscheinwerfern über Umfeldbeleuchtung bis hin zur Beleuchtung an einer Einsatzstelle sind hier helle, sichere und verlässliche Leuchten unverzichtbar. Als Teil der öffentlichen Dienstleistungsunternehmen unterliegen die Einsatzfahrzeuge zudem weiteren gesetzlichen Bestimmungen und zusätzlichen Vorschriften, darunter beispielsweise die Verpflichtung zum Klimaschutz durch energiesparende Beleuchtung. All diese Punkte machen den Einsatz von LEDs zur idealen Lösung. Hier stellen wir Ihnen die einzelnen Einsatzgebiete für LEDs an Einsatzfahrzeugen der Feuerwehr vor.

 

Feuerwehr-Arbeitsscheinwerfer-LED: starke Ausleuchtung

Scheinwerfer auf Einsatzfahrzeugen der Feuerwehr sollten lichtstark und zugleich möglichst energiesparend sein. Sie erfüllen sehr wichtige Aufgaben, wie beispielsweise die Ausleuchtung von Unfallstellen, und sollten daher von hoher Qualität, langlebig und absolut verlässlich sein.

LED-Arbeitsscheinwerfer sind die perfekte Lösung für Feuerwehrfahrzeuge: sie haben eine enorme Lichtstärke, eine lange Lebensdauer und sind extrem robust. Dabei sollte man darauf achten, dass die Arbeitsscheinwerfer eine Anti-Korrosion Beschichtung für Marine Anwendung aufweisen, dass also die LED-Leuchten vor Schäden durch Feuchtigkeit geschützt sind.

Ein Beispiel für einen beschichteten Scheinwerfer, der für die Montage auf Einsatzfahrzeugen bestens geeignet ist und ein langes und helles Flutlicht ausstrahlt, finden Sie hier.

 

Feuerwehr-Beleuchtung an Einsatzstellen

LED-Beleuchtung der Feuerwehr an Einsatzstelle

Beispielsweise an Unfallstellen ist oftmals eine Beleuchtung notwendig, die Schattenbildung minimiert, damit eventuelle Gefahren nicht übersehen werden. Hier sollten möglichst mehrere Leuchten weit und stark einen bestimmten Bereich mit Licht fluten können. Dazu lassen sich beispielsweise an Stativen befestigte große LED-Scheinwerfer nutzen, die dann im Kreuzverfahren einen Bereich aus unterschiedlichen Richtungen ausleuchten.

 

Umfeldbeleuchtung für Feuerwehrfahrzeuge

Umfeldbeleuchtung an Feuerwehrfahrzeug im Einsatz

Nicht zuletzt im direkten Umfeld von Einsatzfahrzeugen ist eine gute Beleuchtung notwendig, denn gerade an einem Feuerwehrfahrzeug müssen auch bei Nacht alle außen liegenden Geräte schnell und einfach sichtbar und zugänglich sein, denn im Notfall zählt jede Sekunde. Eingesetzt werden hierzu Streifenleuchten sowie teilweise auch Strahler, die direkt auf die Außenseite des Fahrzeugs gerichtet sind.

Umfeldbeleuchtung für Fahrzeuge der Feuerwehr nachrüsten

Sofern an einem Feuerwehrfahrzeug noch keine Umfeldbeleuchtung vorhanden ist, kann und sollte diese schnellstmöglich nachgerüstet werden. Da hierbei zugleich auch die langfristigen Kosten möglichst geringgehalten werden sollten, ist es sinnvoll, auch hier auf qualitativ hochwertige LED-Leuchten mit langer Lebensdauer zurückzugreifen.

Näheres zum Thema „Beleuchtung und Ausleuchtung bei der Feuerwehr“ finden Sie hier.

 

Beratung zur LED-Beleuchtung von Feuerwehr-Fahrzeugen

Nicht sicher, welche Beleuchtung für Ihr Einsatzfahrzeug am besten geeignet ist? Wir beraten Sie gerne zu allen Beleuchtungsoptionen mit LED-Leuchten, von LED-Spots über LED-Leisten und Profilsysteme bis hin zu verschiedenen Arten von LED-Einbauleuchten.

Für eine optimale und zuverlässige Beleuchtung.

Jetzt Beratungstermin vereinbaren